Einen Anruf zurück zu bestellen
Füllen Sie eine Kurzform aus, und wir 'll rufen Sie bald zurück
Kurz und auf den Punkt
Was erwartet dich
Wenn Sie wahres Russland sehen möchten, dann nehmen Sie einen Zug. Historisch ist der Zug meistgenutztes Mittel für Reisen in Russland und die Reise durch die weltweit längste Eisenbahnlinie ist eine Notwenigkeit im Leben. Wunderschöne Landschaften hinter den Zugfenstern, Treffen mit den Einheimischen, paar Tage am Baikalsee, in mongolischen Steppen und drei großartigen Hauptstädten, wo sich die asiatischen und europäischen Kontraste einzigartig verbinden.
Moskau-Peking
2 000
Tagebuch
Tourprogramm
Tag 1
Herzlich Willkommen in Moskau!
Anreisetag
Treffen mit einem Mitarbeiter/einer Mitarbeiterin des Reisebüros um das Programm und die Route zu besprechen
Check In
Moskau-Peking
2 000
Tag 2
Moskau
Frühstück
Fahrt zum Bahnhof
Stadtrundgang
Diese großartige Stadt ist reich an Geschichte und Schönheit. Die Reise nach Moskau verbindet das Alte und das Neue – Sie erfahren die Geschichte des Kommunismus und genießen das weltoffene Leben von modernem Moskau. Wir lernen das richtige Wunder russischer Hauptstadt kennen – Metro, die in der Sowjetzeit gegründet wurde, um sich in den Palast der Arbeiter zu verwandeln, deswegen wurde jede Station sehr schön und unwiederholbar geschmückt. Sie sehen wertvolle Werkstoffe, Mosaiken, Skulpturen und die besten Architekturlösungen damaliger Zeit. Dann gehen wir durch das Stadtzentrum spazieren, besuchen alle Sehenswürdigkeiten, auch den Roten Platz, das Lenin-Mausoleum (nur draußen), Park Zarjadje und stilvolles Kaufhaus GUM.
Freizeit
Zusätzliches Programm: Schifffahrt auf dem Moskau-Fluss.
Treffen am Bahnhof
Tag 3
Moskau - Irkutsk
Um 0.35 Uhr
Um 0.35 Uhr
Zugabfahrt nach Irkutsk
Moskau-Peking
2 000
Tag 4 - Tag 5
Auf der Reise
Tag 6
Irkutsk und Baikalsee
Ankunft in Irkutsk am Abend
Überfahrt zum Baikalsee (1 Stunde)
Abendessen
Check In im Hotel
Tag 7
Baikalsee
Verbringen Sie den Tag am Ufer des Baikalsees - des größten Süßwassersees der Welt.
Frühstück
Sie machen einen schönen Spaziergang in Listvjanka
erfahren die Geschichte der Entwicklung des Baikalsees im einzigartigen Baikalmuseum und steigen zur malerischen Aussichtsterrasse Tscherskij Stein (728 m über dem Meeresspiegel). Nach der kurzen Pause lernen Sie die Einheimischen kennen. Wir laden Sie herzlich ein, den Abend in einem Haus vor Ort in der Nähe der Siedlung Listvjanka zu verbringen. Sie lernen die russischen Blinis (Pfannkuchen) zu backen, Backteig zu bereiten und Blinis unter Beobachtung des Hausherrs zu braten. Inkl. Besuch der Banja (Dampfbad).
Zusätzliches Programm: Bootfahrt auf dem Baikalsee
Rückkehr ins Hotel.
Moskau-Peking
2 000
Tag 8
Baikalsee und Irkutsk
Frühstück. Rückkehr nach Irkutsk.
Auf der Reise besuchen wir das Museum für sibirische Holzbaukunst Tal'tschi.
Stadtführung (3 Stunden).
Irkutsk ist eine Stadt, die die ganze widerspruchsvolle Geschichte russisches Sibiriens erzählen kann: diese Geschichte ist vorwiegend der Gewinnung von Bodenschätzen und Verbannung der staatlichen Strafgefangenen gewidmet. In einigen Stadtbezirken ist die Atmosphäre des 19. Jahrhunderts mit alten Holzhäusern der Aussiedler bis heute aufbewahrt. Sie besuchen das Wohnhaus-Museum von Maria Volkonskaja. Manchmal nennt man Maria Prinzessin Sibirien. Sie war die Frau von einem Dekabristen -Revolutionären, die ihren Mann freiwillig in die Verbannung begleitete. Nach der Museumsführung besuchen Sie einen Markt, um die lokalen Spezialitäten zu kaufen, z.B. Zirbelnüsse, Kräutertee u.a.
Rückkehr ins Hotel
Tag 9
Auf der Reise
Frühstück
Fahrt zum Bahnhof
Morgenzug nach Ulan-Bator, Mongolei
Ein Tag und eine Nacht im Zug
Übergang der russisch-mongolischen Grenze
Moskau-Peking
2 000
Tag 10
Ulan-Bator
Frühe Ankunft in Ulan-Bator
die Hauptstadt und einzige Stadt in Mongolei, wo die Mehrheit der Bevölkerung dieses Landes wohnt. Von Anfang an war das Volk der Mongolei der Nomade. Und bis heute wohnen viele Menschen (auch in Ulan-Bator) in Ger – tragbarem Rundzelt, das aus Holzstäbchen gemacht und mit Filz bedeckt ist.
Nach dem Frühstück kommen wir in den Nationalpark Gorki-Terelzh (70 km von Ulan-Bator), um das Leben der modernen Nomaden kennenzulernen.
Der Nationalpark Terelzh ist ein der schönsten Orte in der Mongolei. Sie können durch die Wiese mit vielen Feldblumen langsam spazieren gehen, sich an den faszinierenden Felsen mit Bergen, die mit Kiefern bedeckt sind, im Hintergrund weiden und durch den waldreichen Bergbachrand streifen.

Verbringen Sie Ihre Zeit wie Mongolen:
beginnen Sie und schließen den Tag mit einem Lied ab. Sie besuchen eine Gastfamilie und besichtigen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Nationalparks. Inkl. eine Stunde Reiten.
Tagesverpflegung inbegriffen
Übernachtung in einer Jurte
Tag 11
Ulan-Bator
Nach dem Frühstück kehren Sie nach Ulan-Bator zurück
Auf der Reise machen wir eine Pause an dem Dschingis-Khan-Denkmal. Das ist das größte Reiterdenkmal der Welt (40 m hoch). Es wurde an dem Platz gebaut, wo der Große Imperator Dschingis Khan eine goldene Gerte gefunden hat, so die historischen Urkunden. Sie können mit dem Fahrstuhl zum Aussichtsplatz fahren und wunderschöne mongolische Steppe genießen.
Tagesverpflegung inbegriffen
Freizeit
Zusätzliches Programm: Stadtführung
Zusätzliches Programm: mongolisches Volksshow
Übernachtung im Hotel
Moskau-Peking
2 000
Tag 12
auf der Reise
Um 7.30 Uhr
Um 7.30 Uhr
Zug nach Peking
Tag 13
Peking
Morgenankunft in Peking, Zielpunkt
Als die Hauptstadt des meist dichtbevölkerten Landes der Welt verliert Peking sein historisches Gesicht zugunsten der Neuzeit.
Fahrt ins Hotel. Erholung.
Rundgang mit einem Guide am Tian'anmen-Platz, Besuch des Nachtmarktes.
Rundgang mit einem Guide am Tian'anmen-Platz, Besuch des Nachtmarktes.
Zusätzliches Programm: traditionelles lokales Pekingente-Abendessen
Tag 13
Peking
Abreisetag
ODER
Zusätzliches ProgrammWeitere Hotelunterkunft nach Ihrem Wunsch
Routenvisualisierung
Tourenkarte
Frage Antwort
Wichtige Informationen
Der Preis enthält:
  • Unterkunft nach dem Programm;
  • Verpflegung nach dem Programm;
  • Deutschsprachige(r) oder englischsprachige(r) Reiseleiter(in);
  • Zugtickets;
  • Eintrittskarten in alle Museen im Programm;
  • Erlaubnis zu den Foto- und Filmaufnahmen in Museen;
  • Radioguide für Gruppen;
  • Alle lokale Steuer.
Tour Moskau-Peking
  • Region
  • Moskau
  • Komplexität
  • Base
  • Dauer
  • 14 Tage
  • Nächstes Datum
  • 4.04.2022
2 000
Ihre Bestellung
Total: 
Eine Reise buchen
Tour Moskau-Peking
Keine passende Option gefunden?
Beschreibung des Unternehmens und Link zum Kommunikationsmittel, wir berechnen eine individuelle Anfrage
Mit dem Absenden Ihrer Daten bestätigen Sie, dass Sie die Bedingungen Ihrer Datenschutzrichtlinie gelesen haben und ihnen zustimmen.

REGIONEN
Moskau
St. Petersburg
Kasan
Ekaterinburg
Novosibirsk
Irkutsk
Ulan-Ude
Khabarovsk
Vladivostok
Murmansk
ART DER REISE
Abenteuer, Trekking
Transsibirische Eisenbahn
Kultur
Themenreisen (zurück in die UdSSR, Quests u.a.)
Natur
Fotoreisen
Ethnographie
Tierbeobachtung
Baikal-Amur-Magistrale
Flußreisen
TIPPS
Zusammenarbeit mit uns anfangen
Visaunterstützung
Coronavirus-Lage
Klima
Sachen mitzunehmen
Lokale Küche
Sprache und Kommunikation
Benehmen
Zahlungsarten
Nachhaltiges Tourismus
Made on
Tilda